Über unser Unternehmen

 

Im Jahre 1968 wurde in Frankfurt am Main die Firma Bilas Vergasertechnik ins Leben gerufen.
Im Laufe des über 45 jährigen Bestehens entwickelte sich der Betrieb zum marktführenden Hersteller für TÜV - geprüfte Doppelvergaser Anlagen.

Durch die steigenden Anforderungen hinsichtlich der Emissionsreduzierung und der Ressourceneinsparung wurde der Nachfolger der Doppelvergaser, die Einzeldrosseleinspritzanlage aus dem Rennsport, straßentauglich gemacht. Im Zuge der Modernisierung wurde der Betrieb in dbilas dynamic umbenannt und ist nun der Hersteller für Einzeldrosseleinspritzanlagen und Spezialsaugrohre mit TÜV schlechthin.

Der zur Erweiterung des Maschinenparks benötigte Platz wurde 1992 durch den Umzug in die größere Fertigungsstätte in Rödermark gewonnen.

Um das Lieferprogramm zu erweitern, stellt dbilas auch Nockenwellen und alle anderen Ventiltriebskomponenten selbst her.

Seit einigen Jahren wurden weitere Investitionen durchgeführt um auch Turbolader und Abgaskrümmer berechnen und produzieren zu können.

Um den Großteil der Produkte zu lagern und kurzfristig versenden zu können wurde im Jahr 2007 der Gebäudekomplex um ein dreistöckiges Lager erweitert.

dbilas dynamic verfügt über Leistungsprüfstände, einen Strömungsprüfstand und ein Abgasanalyse-Labor. Mit letzterem werden die Abgasemissionen nach den neuesten Normen gemessen und die Fahrzeuge so für die Typprüfung vorbereitet.

dbilas dynamic ist verifiziert nach den Anforderungen des KBA, dies gewährleistet eine gleichbleibend hochwertige Qualität der gefertigten Teile.

dbilas dynamic stellt auch Kleinserien für die Fahrzeugindustrie her, was für die Kompetenz und Erfahrung bei der Produktion von leistungssteigerndem Motorequipment spricht.

Das Charakteristische an dbilas dynamic ist, dass außer auf Funktionalität auch auf ansprechendes Design Wert gelegt wird.

 

dbilas dynamic ist Mitglied im
Verband der Automobil Tuner e.V.

 

 

 

Zurück